Ursula Wernecke

Ursula Wernecke (*1961) hat nach dem Abschluss im Fach Geophysik an der TU Clausthal viele Jahre Erfahrung im Projektmanagement gesammelt.
Folgende Themen begleiten sie hauptsächlich


•    Organisationsentwicklung
•    Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement
•    Zertifizierungen
•    Dokumentenmanagement mit allen angeschlossenen
     Infrastruktursystemen und Prozessen
•    Schnittstellenbetreuung zwischen IT-Entwicklung und Anwender im
     Bereich Infrastruktur, Archivierung, DMS, Workflow
•    Workshops / Schulungen

Ihre naturwissenschaftliche Ausrichtung in Union mit betriebswirtschaftlichen, organisatorischen Erfahrungen ermöglichen oftmals den Blick über den Tellerrand. Dies kann ungewöhnliche Sichtweisen und erweiterte Problemlösungen ermöglichen.
Ihr ist sowohl die technische Kommunikation mit IT Fachleuten, als auch die Blickrichtung und das Kommunikationsverhalten der Fachabteilungen geläufig. Dazu gehört die Vermittlung auch schwieriger Tatbestände an alle Projektbeteiligte und eine Kommunikation auf Augenhöhe